Die Bernini Espresso Mischung

Die Bernini-Mischung folgt ein traditionelles Rezept was der Gründer, Vasco Bernini, Anfang der 50er Jahre kreierte. 

Aber lasst uns einen Moment in die Vergangenheit zurückgehen. Wann und wie entstanden die ersten, italienischen Espresso-Mischungen?

Am Anfang des 19. Jahrhunderts war die Verfügbarkeit des Rohmaterials, also des Rohkaffees, noch sehr begrenzt. Mit den wenigen Ressourcen, die damals zur Verfügung standen, konnte die gleiche Art von Kaffee aus den verschiedenen Herkunftsländern, wie Brasilien, Kenia oder Jemen, von Saison zu Saison variieren, was zu einem großen Unterschied im Endergebnis führte. Dies war einer der ersten Gründe, warum die italienischen Röster anfingen, verschiedene Sorten miteinander zu mischen, um einen einzigartigen, aber konstanten Geschmack zu kreieren.

Beim Mischen und Rösten erkannten sie den starken Einfluss, den sie auf das Endergebnis in der Tasse ausüben konnten. Dies und die Entwicklung von Espressomaschinen haben die wahre Tradition des Italienischen Espressos zum Leben erweckt.

 

Unsere 100% Arabica Bernini Mischung, ist die perfekte Balance zwischen Körper und Aroma, Cremigkeit und Süße mit einem schokoladenen Nachgeschmack. Es ist das Ergebnis von einem Gleichgewicht zwischen den natürlichen Arabica Sorten aus Südamerika und den gewaschenen Arabica Sorten aus Mittelamerika und Afrika.

Mehr infos findest du hier!

Scroll to Top