Kaffee aus Florenz

Seit den 1950er Jahren sind wir im Herzen von Florenz tätig. Die Kaffeerösterei Mokaflor ist ein Unternehmen, das über mehrere Generationen von einer Familie geführt wird; das garantiert Kontinuität im Wissen und in der Weitergabe der Erfahrungen rund um das Produkt Kaffee. Wichtige Faktoren für die Verarbeitung, da hier sowohl das Auge (beim Abpassen der genauen Farbtönung in der Röstung) als auch der Geschmackssinn (beim Bewerten der grünen Rohkaffeepartien) eine wesentliche Rolle spielen.

Preparazione caffè Mokaflor espresso

Die grünen Kaffeepartien kommen aus aller Welt nach Florenz in die Torrefazione Mokaflors. Aus Mexiko, Guatemala, Brasilien, Indien, Äthiopien, Java, Jamaika, Portorico, Hawaii und noch vielen anderen Ländern. Mokaflor pflegt direkte Beziehungen zu den Produzenten, indem sie mehrjährige Verträge mit jeweils den selben Produzenten abschließt: Das Ziel sind bessere Partien und eine gleichbleibend hohe Qualität. Kaffee ist ein lebendiges Produkt. Daher wird bei Mokaflor von jeder Kaffeepartie ein Muster geröstet, probiert und bewertet, um so stets eine Top-Qualität in der Tasse zu garantieren.

Flexibilität steht für Mokaflorimmer schon im Mittelpunkt der Betriebsabläufe. Auf mehreren Verpackungslinien werden Bohnen oder gemahlener oder Kaffee in Packungen von 125 gr bis 5 kg abgefüllt und davon zwischen 100 und 400 Stück pro Stunde. In der Vakuumverpackung mit dem Pull-Off-Verschluss aus Aluminium bleiben das Aroma und die absolute Frische der Röstung vollkommen erhalten.

Für D/A/CH kontaktieren Sie bitte

Mokaflor Deutschland UG
Am Landsknecht 8 – 40667 Meerbusch
Tel. +49 (0) 2132 758 398
Email info@mokaflor.de

Torrefazione a Firenze
Capuccino con Latte Art
Macchinari per la Torrefazione in Mokaflor
Foto storica dell'azienda Mokaflor
Palazzo Vecchio a Firenze
Cucchiaino con Caffè in polvere